Aktuell.

06.11.2017

writersreadwriters – das ist ein ganz besonderer Verlag. Sein Ziel: feministische belletristische Texte in verschiedenen Sprachen zugänglich machen. Der Verlag hat nun Agnete Pleijels Roman „Ein Winter in Stockholm“ in deutscher Übersetzung und Marlene Streeruwitz’ „Die Schmerzmacherin“ auf Schwedisch herausgebracht. Termine: 09.11.2017 18.30 Schwedenhaus Wien/Schwedische Botschaft 10.11.2017 14.30 3sat-Lounge weitere Informationen: Hier

12.10.2017

Nicht das von Don Juan getötete Opernthema Liebe, sondern das allgegenwärtige der Verführung nehmen Marlene Streeruwitz und Katharina Klement als Ausgangspunkt einer Versuchsanordnung: Wie können Text und Musik gleichberechtigt nebeneinander auf der Bühne stehen? Interpretinnen: Marlene Streeruwitz, Text, Lesung Katharina Klement, Komposition, Klavier, Elektronik 27.11.2017 Konzerthaus Wien Weitere Informationen: Hier.

28.09.2017

Die letzten Tage der Zweiten Republik.   Drama in 3 kurzen Akten mit unabsehbaren Folgen.   Personen: Der Markengründermilliardär Harald Kitzgraber. Der Bankgruppenpräsident Erwin Bauer. Die Weihefestspielaufsichtsratsvorsitzende Linda Gruber. Der politische Freund von Sebastian Kurz, Christopher Günter, 39. Die Werbeagenturmitarbeiterin Valentina Christian, 31. Die Werbeagenturmitarbeiterin Roswitha Lorenz, 34.       3. Akt.                                     Das… Weiterlesen

21.09.2017

Die letzten Tage der Zweiten Republik.   Drama in 3 kurzen Akten mit unabsehbaren Folgen.   Personen: Der Markengründermilliardär Harald Kitzgraber. Der Bankgruppenpräsident Erwin Bauer. Die Weihefestspielaufsichtsratsvorsitzende Linda Gruber. Der politische Freund von Sebastian Kurz, Christopher Günter, 39.   2. Akt                                     Die Durchführung. Im Café Landtmann. In der Fensternische gleich links im großen Saal…. Weiterlesen

14.09.2017

Die letzten Tage der Zweiten Republik.   Drama in 3 kurzen Akten mit unabsehbaren Folgen.   Personen: Der Markengründermilliardär Harald Kitzgraber. Der Bankgruppenpräsident Erwin Bauer. Die Weihefestspielaufsichtsratsvorsitzende Linda Gruber.   1. Akt.                                    Der Entschluß. In der Luxuslounge eines Luxushotels in einem Luxuswinterort. Es ist der Abend am ersten Tag des Jahres 2017.   Der… Weiterlesen